Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE


Citylauf ansbach 2011 fotos

Die Ansbacher Markgrafen-Apotheke hat 75 Läufer gefunden.
Natürlich sollen die Newcomer nicht alleine gelassen werden, in der Vorbereitung auf ihren 1. Lauf.
Der Laufcoach mit Hut unterstützt mit Rat und Tat.

 
Anfang März ging die 10-wöchige Vorbereitung los: 1x pro Woche, jeden Dienstag trifft man sich am Aquella-Erlebnisbad.
Zuerst noch mit Gehpausen, doch mit zunehmender Begeisterung wird auch das Laufen leichter.
Zu Beginn, in der Mitte und gegen Ende der Vorbereitungswochen bin ich in Ansbach dabei. Wir laufen 45min zum Teil auf der künftigen Wettkampfstrecke. Lockerungsübungen während des Laufens gehören dazu, so wie auch meine Anleitung zum richtigen Stretching hinterher.
Es macht mir richtig Spaß, die künftigen 10km-Läufer zu coachen.
Die "ganz normalen" Fragen zu Bekleidung, Schuhen und Training-Taktik sind manchmal richtig lustig. Doch es ist wichtig vorher zu fragen.
Nach den 3 vereinbarten Treffen ist klar, Lionheart mit Hut muss auch im Wettkampf dabei sein. OK, ich begleite und motiviere die 10km-Gruppe in 65min, ausgemacht!
Aufregung am Start
(alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben) 
Die "moderne Frau"...
...und 100m weiter, das ist vermutlich ihr Mann
Start ist am Martin-Luther-Platz...
...mit dem Denkmal von Johann-Sebastian-Bach ("Bachwoche")
30min vor dem Start sammelt sich langsam alles  
So, ich bin vor Ort. - Gut, da ist ja auch...
... Markgrafen-Apotheken-Chef Roland
Tanja steht mein Hut...
...Karin auch, oder?
Vorher leichtes Stretching...
...unter Anleitung...                                                       (Foto: Ronald Nieser)
...hier eine Rückenübung...
...sieht lustig aus
Gabi ist zugegeben schon ein wenig aufgeregt
Die Jungs bleiben cool (äußerlich wenigstens)
Blauer Punkt (6,5km)...
...macht ebenso aufgeregt
Oh, Du bist ja da...
...das beruhigt
Roland ist heute vorsichtig, aber positiv gestimmt  
Leicht aufgeregt ist OK
Trotz 24°C kühl bleiben und Musik laden
Alexandra hat's gut...
...ihr Mann läuft ja nebenher
Marion 1...
...und Marion 2
Ganz schön was los hier auf dem Platz
Wann geht's denn endlich los?
Hey weißt Du was...
...ich freu mich schon...
...gleich geht's los.
Letzte Gespräche...
...jetzt ruft Lauftreffleiterin Astrid...
...alle zusammen...                                                       (Foto: Ronald Nieser)
...juhu, auf los geht's los!                                              (Foto: Ronald Nieser)
Alle in Startaufstellung
Da oben guck...
...nur noch 5 Minuten
Ein kleiner Teil der Markgrafen-Apotheken-Läufer
Punkt 15:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein...
...ist Start. Langsam und in Schüben bewegen wir uns voran...
...nach 2min sind wir über den Start
Endlich unterwegs
(alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben) 
Der Ansbacher Spielmannszug schickt uns in Runde 1 (2km)...
...ganz schön eng hier...
...löst sich aber schnell auf...
...so dass man gut laufen kann (auch als Gruppe)
Unter der Brücke vom Brückencenter durch...
...so sehen wir von oben aus                                       (Foto: Veranstalter)
...auch bei viel Applaus nicht schneller werden!
Wir haben unser Tempo gefunden, lachen...
...und genießen die Musik...  
...der Samba-Trommeln
Unsere Gruppe: Vom Residenz-Schloss und der Promenade in die Altstadt...
...durch das Tor...
..aufs unebene Kopfsteinpflaster zum Startpunkt zurück
1. Runde geschafft (s. Video), die Kapelle kennen wir schon
Auch diese Vier trommeln weiter fleißig
So, jetzt geht es aus der Stadt hinaus...
...es wird ruhig um uns
Vorbei am Erlebnisbad Aquella (unser Lauf-Treffpunkt)...
...diese Strecke kennen wir gut
3km haben wir schon...
...es lauft sehr gleichmäßig...
...und gut                                                                         (Foto: Veranstalter)  
Unsere Gruppe ist die schönste (s. Video)
Zwei Hobby-6km-Läuferinnen verlassen uns...
...die Abzweigung kommt...
...tschüß!
Wer läuft denn da durch die Wiese?                         (Foto: Ronald Nieser)
Ein schönes Foto, oder?
Hälfte geschafft, jubelt "Nummern-Girl" Nr. 5 Gabi
 
Ob es in Wasserzell Wasser gibt? Es ist warm...
..oh la la, mit lautem Horn kommt ein Rettungswagen!
Wir bleiben weiter locker...
...auch Hitze muss einkalkuliert werden
Wasserzeller Publikum...
...groß und klein
Ahhh, Wasser in Wasserzell !
In Ruhe trinken
Noch eine Streckenteilung...
...die 21km-Läufer verlassen uns...
...und wir kehren Richtung Ansbach zurück...
...auf dem Radweg
Wir werden von schnellen Halbmarathonläufern überholt...
...immer Platz für sie lassen und locker weiterlaufen
Marion ist Nummern-Girl Nr. 6
Das ist auch eine "Nummer". Jedes Jahr trommelt er für uns  
Vorort Neuses...
...zum Glück gibt es wieder was zu trinken!
Wir dürfen abbiegen Richtung Ziel...
...kleiner Anstieg
Konzentriert aber fröhlich bei km8 (s. Video )
Feuerwehr-Dusche
Jetzt nach links: Nur noch eine 1,4km-Runde
Km9: Petra ist unser letztes Nummern-Girl für heute
Der Eingang vom Brücken-Center (Einkaufszentrum)
Ein kleiner Anstieg, puh! Wir holen...
...einen jungen Mann ein und motivieren ihn dabei zu bleiben...
...unsere 4 Mädels vorne, die Männer brav dahinter...
...so laufen wir (bergauf auch noch) locker ins Ziel,
exakt in der Zeit
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 52
Startseite - Lauftreff
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 54
11. Ansbacher
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 39
Ansbacher
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 70
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 91
COCKER SPANIEL Caractersticas e informacin (con imgenes)
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 13
Cmo Ganar Dinero Vendiendo Fotos en Internet?
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 19
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 40
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 90
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 52
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 14
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 39
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 86
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 53
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 30
Ansbacher City Lauf : ERGEBNISSE 25